Online-Kurs

Vorteile

Die neuesten Trendstudien auf dem Gebiet der nicht-lasergesteuerten Entfernung

Optionen zur Pigmententfernung der alten und neuen Generation

Möglichkeit, PMU-Maschinen und manuelle Werkzeuge zu verwenden

Protokoll für die Entfernung im Notfall

Prävention von Komplikationen und Risiken

Karrierechancen

Lernen Sie die Geheimnisse von MRemoval mit Großmeisterin Ella Sakalauskiene!

Autor der MRemoval-Technik

INFORMATIONEN

Die MRemoval-Kursmethode zur Entfernung von Tätowierungen erfreut sich bei Fachleuten aus der Schönheitsbranche zunehmender Beliebtheit, da sie sich in erster Linie auf Ergebnisse konzentriert, die die Gesundheit der Sünder nicht gefährden. Der ganzheitliche Ansatz für das geistige und körperliche Wohlbefinden der Kunden macht die MR-Entfernung zu einer unverzichtbaren Technik der heutigen Zeit, die das Geschenk der Freiheit von unerwünschten Pigmenten bringen kann.

Jeder Fachmann, der mit dem Einbringen von Pigmenten in die Haut arbeitet, d.h. mit Tätowierungen, Microblading oder Permanent Make-up, sollte auch in der Lage sein, diese aus der Haut zu entfernen. Die MRemoval-Methode kann bei neu eingeführten und alten Pigmenten, ganzen Zeichnungen und ausgewählten Details angewendet werden. Damit ist sie eine vielseitige Lösung, die Kunden bei einer Vielzahl von Problemen helfen kann, von psychischen Beschwerden über unpassende Formen und Bedauern über Entscheidungen, ihr Aussehen zu verändern, bis hin zu künstlerischen Fehlern und Pigmentwanderungen oder Evolutionsfällen.

Die folgenden Situationen sind die häufigsten Kandidaten für das MR-Entfernungsverfahren:
– Minderwertiges PMU, Microblading oder Tattoo;
– Geänderte Modetrends bei den Formen für Augenbrauen, Eyeliner und Lippen;
– Pigment Migration;
– Unerwünschte Pigmententwicklung;
– Pigmentreste von anderen Verfahren.

Die MRemoval Trainingsmethode zur Tattooentfernung vermittelt den Teilnehmern eine Reihe von Fähigkeiten, die zur Lösung einer Vielzahl von Problemen im Gesicht und am Körper eines Kunden eingesetzt werden können. Fachleute haben die Wahl zwischen manueller Arbeit und dem Einsatz einer Maschine.

MEHR ÜBER AUSBILDUNG

Die überwachte Ausbildung dauert drei Monate. Der Basiskurs konzentriert sich auf die Einführung in das MRemoval-System, einschließlich der Produkte und Techniken, sowie auf einen Überblick über die Anwendungsmöglichkeiten der Methode in der Praxis des Fachmanns in Ausbildung. Der Kurs frischt auch wichtige Kenntnisse über die Anatomie der Haut und Heilungsprozesse auf.

Das Schulungssystem umfasst 22 Themen mit Videomaterial, in dem die einzelnen Schritte des Verfahrens unter verschiedenen Umständen erklärt werden. Der betreuende Trainer steht für Online-Konsultationen und Frage- und Antwort-Sitzungen zur Verfügung.

Ein Tattoo-Entfernungskurs in Großbritannien muss sechs Stufen erfolgreich absolvieren, um die MRemoval Master-Zertifizierung zu erhalten. Um Kunden bei der Suche nach zertifizierten professionellen Künstlern und Meistern zu helfen, stellt die Skin Monarch Academy die Absolventen des Schulungsprogramms auf die Weltkarte der Academy.

Alle Auszubildenden erhalten ein Starterpaket mit den grundlegenden Werkzeugen und Produkten, die für die Durchführung des Eingriffs und die Pflege nach dem Eingriff erforderlich sind.

Das Online-Training mit dem Starterpaket kostet EUR 1090 (inkl. MwSt. und Versandkosten).

Großmeisterin Ella Sakalauskiene

Kurs in 5 verschiedenen Sprachen verfügbar

MRemoval-Starterpaket

Alle Kurse zur Entfernung von Tätowierungen in Großbritannien erhalten ein Starterpaket mit den grundlegenden Werkzeugen und Produkten, die für die Durchführung des Verfahrens und die Pflege nach dem Eingriff erforderlich sind.

 

Der Inhalt des Skin Monarch MRemoval-Starterpakets:

Haut Monarch MRemoval
Haut Monarch Neutralisator
Skin Monarch Reinigungsschaum
Skin Monarch Master Care Creme
Haut Monarch Perfect Finish
Skin Monarch Reinigungsgel
Skin Monarch Narbenpflege-Gel
Skin Monarch Manual Halterung
Skin Monarch 5 Punkte Schattierungsnadeln 30 Stück
Skin Monarch 7 Punkte Schattierungsnadeln 30 Stück
Skin Monarch 21 Punkte Schattierungsnadeln 30 Stück
Skin Monarch Mikro-Bürsten 100 Stück
Mikrobecher für Tinte 30 Stück
MTS Mikronadel-Patronen 12P, 36P, 42P (3 Stück von jeder Größe)

Häufig gestellte Fragen

Was ist die Legato-Technik?

Vibrierende Bewegungen in der Haut bei jeder Mikropunktur werden durch Klopfen auf die Hautoberfläche erreicht, ohne die Nadel aus der Epidermis zu entfernen.

Welche Nadellänge wird für die MRemoval-Pigmententfernungsverfahren verwendet?

0,2-0,3 mm. Die Nadel wird nur verwendet, um die Epidermis aufzurauhen.

Was ist der Hauptbestandteil des MRemoval-Produkts?

Glykolsäure. Diese Säure wird am schnellsten von der Haut aufgenommen, was sie zur effektivsten aller verwendeten AHA-Säuren macht. Es ist auch das sanfteste. Glykolsäure hat die Fähigkeit, in die tiefsten Schichten der Haut einzudringen.

Wie funktioniert MRemoval?

Das Produkt, das zur Entfernung von Pigmenten verwendet wird, dringt durch Mikrokanäle in die Haut ein und beginnt sofort mit der Arbeit, indem es Partikel des unerwünschten Pigments an die Oberfläche drückt. Der Rest des Pigments in der Haut wird eingeschlossen.

Einige Tage nach dem Eingriff bildet sich auf der behandelten Hautstelle eine Kruste. Während des Heilungsprozesses wird mehr Pigment an die Oberfläche gedrückt.

Was kann mit dem MRemoval Produkt entfernt werden?

Einzelne Fragmente, Punkte, unerwünschte Teile einer Zeichnung,

die gesamte Augenbrauenzeichnung,

Lippenkonturen und eine asymmetrische Form, verwischte Farbe, ungleichmäßig eingesetzte Pigmente,

die unpassende Form der Augenkonturierung und deformierte Teile der Zeichnung, die aus der Blepharoplastik resultieren,

schwere Fälle von migrierendem Pigment,

alle Pigmentfarben auf dem Gesicht und dem Körper.

Was sind die wichtigsten Kontraindikationen für das MRemoval-Verfahren?

Antikoagulanzien

(Medikamente zur Verhinderung von Blutgerinnseln, z.B. Warfarin, auch bekannt als Blutverdünner, die nach bestimmten Krankheiten oder chirurgischen Eingriffen verabreicht werden); HämophilieDiabetes; Keloidnarben; Muttermale oder Portweinflecken; Schwangerschaft und Stillen; HIV, Hepatitis; Epilepsie.

Wie viele Sitzungen sind erforderlich, um das Pigment vollständig zu entfernen?

Es kommt ganz auf den Fall an: ein neues Permanent Make-up oder eine Mikropigmentierung kann leicht entfernt werden, aber alte Zeichnungen erfordern mehr Eingriffe. Je nach Hauttyp und Ort der unerwünschten Zeichnung können 1-6 Sitzungen erforderlich sein.

Die Anzahl der Sitzungen kann auch davon abhängen:

  • die Anzahl der Male, die das Pigment an der gleichen Stelle wieder eingesetzt wurde,
  • die Art des für die Zeichnung verwendeten Pigments,
  • den Zustand der Haut;
  • den Hauttyp nach der Fitzpatrick-Skala,
  • einzigartige Hautheilungscharakteristika, die dem Kunden eigen sind.

Welche Maßnahmen sollte der Kunde nach dem Eingriff ergreifen?

Skin Monarch Cleansing Gel ist für die tägliche Anwendung nach einer Tätowierung oder einem Permanent-Make-up-Verfahren und der Entfernung unerwünschter Pigmente bestimmt. Das Gel reinigt gereizte Haut leicht und sanft, beruhigt sie, entfernt Unreinheiten und schützt die Haut vor Infektionen. Verwenden Sie es jedes Mal, bevor Sie Skin Monarch Scarcare Gel auftragen, 2-3 Mal pro Tag.

 

Gebrauchsanweisung: Geben Sie einige Tropfen des Produkts auf eine Baumwollscheibe. Reinigen Sie die Haut sanft mit kreisenden Bewegungen, um Unreinheiten und getrocknete Lymphknoten zu entfernen.

Skin Monarch Scarcare Gel hilft, Hautreizungen und Rötungen zu lindern und verbessert den Zustand und das Aussehen der Haut. Zur Vorbeugung von Narben.

Gebrauchsanweisung: Tragen Sie das Produkt mit einem sauberen Applikator auf die Haut auf, tragen Sie es dünn auf und lassen Sie es einwirken. Vor jeder neuen Anwendung muss die Haut mit Skin Monarch Cleansing Gel gereinigt werden.

Verwenden Sie diese beiden Produkte, bis die Krusten von der Haut verschwinden und sie wieder ihr gewohntes Aussehen erhält.

Ist eine Narbenbildung nach dem Eingriff möglich?

Diese Methode ist besonders sicher, und der Fachmann, der das Verfahren anbietet, hat eine Ausbildung zum zertifizierten Spezialisten absolviert.

Narbenbildung ist in der Regel die Folge von unzureichender Hygiene und der Veranlagung des Patienten zur Bildung von Narbengewebe. Jedes Verfahren ist jedoch mit bestimmten Risiken verbunden, die im Voraus besprochen werden müssen. Es ist besonders wichtig, Kontraindikationen zu berücksichtigen und eine ausführliche Anamnese über den Gesundheitszustand des Kunden zu erheben. Auch eine übereilte und unverantwortliche vorzeitige Entfernung des Schorfs kann Folgen haben.

Was ist nach der MR-Entfernung zu erwarten?

leichte oder mittlere Erytheme,

periorbitales Ödem (geschwollene Augen),

Spannungsgefühl und/oder Trockenheit der Haut,

Juckreiz der Haut, der ein Zeichen für ein funktionierendes Immunsystem und den Beginn von Hautheilungsprozessen ist.

Welche Pflege wird nach dem MR-Entfernungsverfahren empfohlen?

Der Schorf sollte zwei Tage lang nicht mit Wasser in Berührung kommen.

Während des Zeitraums von 10-14 Tagen nach dem MRemoval-Verfahren sollten keine dekorativen Kosmetika oder regulären Hautpflegeprodukte verwendet werden.

Schälen Sie den Schorf, der sich nach der MR-Entfernung bildet, nicht ab, sondern lassen Sie ihn von selbst abfallen.

Gehen Sie für den Zeitraum von zwei Wochen nach der MR-Entfernung nicht ins Solarium und meiden Sie auch die Sonne.

Vermeiden Sie für den Zeitraum von zwei Wochen nach der MR-Entfernung das Baden in einer Badewanne, in Saunen und Schwimmbädern.

Während des Zeitraums von 3-6 Wochen nach der MR-Entfernung sollten Sie Eingriffe im Gesicht und am Körper vermeiden.

Vermeiden Sie sieben Tage lang nach der MR-Entfernung den Besuch eines Fitnessstudios sowie Gesichts- und Körpermassagen.

Der Spezialist muss mit dem Kunden in Kontakt bleiben und sich alle 1-3 Tage nach seinem Hautzustand erkundigen.

Der Kunde erhält Empfehlungen für die Verwendung von Produkten zur MR-Entfernung nach dem Eingriff.

Online-Kurs buchen

    Ihr vollständiger Name (erforderlich)

    Ihr Mobiltelefon (erforderlich)

    Ihre E-Mail (erforderlich)

    Datum

    Momente aus dem Live-Kurs

    Sind Sie an Live-Schulungen interessiert und möchten Sie mehr wissen, bevor Sie beginnen?